Baader Höhenweg im Kleinwalsertal

Von Mittelberg über den Höhenweg nach Baad

 

Heute werde ich etwas die Gegend um Mittelberg erkunden. Dazu entschied ich mich den Höhenweg entlang zu laufen, bis nach Baad. Der letzten Ortschaft im Kleinwalsertal. Der Weg ist nicht schwer zu laufen, hat aber viele schöne Stelle mit Aussichten, die einem den Atem rauben.

Von meinem Zimmer aus ging es gleich auf den Wanderweg Richtung Baad über dem Höhenweg.Kleinwalsertal

Den Weg entlang gibt es immer wieder Schilder, die einen erklären, warum die Straße Erlenboden genau so heißt.  Auch Häuser auf dem Weg, wann sie gebaut wurden und ihre Geschichte.

Der Weg ist eher ein Spaziergang als ein Wanderweg. Nach ca. 45 min. bin ich in Baad angekommen. Sozusagen das Ende der Welt erreicht, eher das Ende des Tals.

Baad ist nicht gerade groß und hat nicht viel. Doch viele Wanderwege fangen hier an.  Die Straße endet in Baad, man kann nur wieder zurückfahren. Selbst der Bus kehrt hier gleich wieder um.

Kleinwalsertal

Ich wollte nicht den gleichen Weg zurücklaufen, also ging ich den Weg entlang der Straße und der Breitnach. Nach ein paar Metern war ich dann auch schon wieder im Wald und ging in Ruhe entlang des Fluss Richtung Mittelberg. Der Weg war sogar noch kürzer, hier brauchte ich nicht mal 30 min., um wieder zurück in Mittelberg zu sein.

Die erste Wanderung im Kleinwalsertal, aber bestimmt nicht meine letzte.

(Visited 35 times, 1 visits today)

2 Gedanken zu „Baader Höhenweg im Kleinwalsertal“

  1. Hi Dorothea,

    danke für diese Erinnerung an die schönen Allgäuer Alpen. Sie sind tatsächlich immer eine (Berg-)Wanderung wert. Eine Wanderung von Hütte zu Hütte oder ein Stück auf dem Grossen Walserweg lassen den Wanderer spannende Einblicke vom Allgäu mit nach Hause nehmen!

    Fussige Grüsse, Jana

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.