Schloss Hohenschwangau

Wenn man schon mal in Hohenschwangau und sich Schloss Neuschwanstein angeschaut hat. Sollte man auch Schloss Hohenschwangau anschauen, das Elternschloss.

Schloss Hohenschwangau

Hier hat man zwei Möglichkeiten zum Schloss zu gelangen. Einen einen kurzen Weg über Treppen und einen etwas längeren Weg am Alpsee entlang. Hier hat man auch die Möglichkeit mit der Kutsche zu fahren. Wir sind den kurzen Weg über die Treppen zum Schloss gelaufen.

Von dort aus hat man einen fantastischen Ausblick und einen Garten zum erkunden, bevor die Führung beginnt.

Garten vom Schloss Hohenschwangau

Im Garten kann man auch einen Blick ins Badezimmer werfen. Leider kann man es nicht besichtigen.

Schloss Hohenschwangau

Auch hier warten man bis seine Führungsnummer aufgerufen bzw. angezeigt wird. Die Führung hier ist ganz anders als in Schloss Neuschwanstein. Sehr informativ und hier können auch Fragen gestellt, sowie alles in Ruhe angeschaut werden. Achtung: auch im Schloss sind wieder sehr viele Treppen. Eine kleine Ausnahme mit den Fotos gibt es: sollte die Fenster offen sein, kann man aus diesen Bilder machen. Bei dieser Führung erfährt man nicht nur Geschichten über König Ludwig I sondern auch König Ludwig II.

Auf dem Rückweg hat man nur noch einen Möglichkeit: den Weg am Alpsee entlang.

 

(Visited 39 times, 1 visits today)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.