Schlagwort-Archive: Reutte

Highline 179 – Blick mit Kick

Highline 179 – Blick mit Kick

Die Hängebrücke von Reutte, die Brücke verbindet Burgenareale Ruine Ehrenberg und Fort Claudia.

Am Morgen sah es nicht gerade schön aus. Vor allem da es noch geregnet hatte bevor wir los fuhren. Doch sobald wir im Parkplatz von Burgenwelt Ehrenberg hat es nicht nur aufgehört zu Regen, sondern die Wolken waren auch dabei sich zu verziehen. Von unten sah es nicht mal so hoch und lang aus.

Highline179

 

Wir ging zum Besucherzentrum Ehrenberg um die Tickets zu kaufen für die Highline 179 und Erlebnismuseum – Dem Ritter auf der Spur.

Dann ging es auch schon los ca. 30 min. zu Fuß auf dem Berg zu der Burgruine Ehrenberg und Eingang zur Hängebrücke. Teilweise geht es sehr steil hoch. Da ich immer noch etwas Probleme mit der Höhe habe, ging es erste einmal über die Brücke.

Highline 179

Eine Hängebrücke schwingt hin und her auch wenn  406 Meter lang ist. Auch was mir etwas mehr Angst eingejagt hat war das die Brücke einen Gitterboden hat also keinen festen, blickdichten Boden. Der Anfang ging noch und zum Glück konnte man sich festhalten. Ich war nicht die einzige die etwas Angst hatte über die Brücke zu gehen. Die Mitte war vor allem der Horror pur da an dieser Stelle die Hängebrücke sehr hin und her schwingt. Doch solange man nicht nach unten schaut und nicht stoppt kommt man auch sehr schnell wieder auf der anderen Seite an. Ab und zu sind an der Brücke Netze angebracht. Immer genau an der Stelle an der die Straße drunter durch ging.  Zum Glück ging es auf dem Rückweg leichter die Brücke zu überqueren. Für alle die nicht vor Angst wie erstarrt sind bzw. nur gerade aus schauen können. Gibt es eine wunderschöne und spektakuläre Aussicht natürlich rundum.

Highlline 179

Kleiner Fakt über Highline 179 – Eintragung ins Guinnes Buch der Rekorde als weltweit längste Füßgängerhängebrücke im Tibet Style.

Die Öffnungszeiten der Brücke sind täglich von 8 – 22 Uhr man kann an der Brücke selbst sich seine Ticket holen. Auch wenn das Besucherzentrum Ehrenberg geschlossen ist.

Mehr Informationen unter www.highline179.com

 

Von Reutte nach Hüttenmühlersee

Von Garmisch ging es mit dem „Schneeexpress“ nach Reutte.

Fakten:

Reutte ist eine Marktgemeinde mit 6090 Einwohnern im Tiroler Außerfern und Hauptort des Tiroler Bezirks Reutte. Reutte ist neben Tamsweg eine von zwei Bezirkshauptorten, die nicht zur Stadt erhoben wurden.

Reutte Innenstadt

Die Altstadt/ Innenstadt von Reutte hat auch Lüftelmalereien.

Von Reutte zum Hüttenmühlsee ist es ein kleiner Spaziergang von ca. 30 min.

Man läuft am Archbach entlang,

Reutte

 

dann kommt man endlich am Hüttenmühlsee an.

Hüttenmühlsee

Am Kraftwerk  Kraftwerk am Hüttenmühlsee hat man dann die Möglichkeit auf den Panoramaweg – Arbach -Mühl zu wechseln der ca.      30 min dauert.

Mein erster Besuch in Reutte aber nicht mein letzter den es gibt noch Walderlebniszentrum Ziegelwies      anzuschauen und Naturpark Tiroler Lech, ein paar Seen , Burgruine und vieles mehr.